Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle ausklappen
1. ALLGEMEIN

Gültig ab: 28.05.2020
Zuletzt aktualisiert: 05.08.2021  

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig, bevor Sie unsere Webseite nutzen. Mit der Registrierung eines Spielerkontos auf der Website erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und bestätigen Ihr Einverständnis.

Die Webseite www.spinsamurai.com („Casino“, „Webseite“, „Unternehmen“, „Wir“, „Uns“, „Unser“) gehört dem Eigentümer und Betreiber Dama N.V., einem Unternehmen, das gemäß der Gesetze von Curaçao mit der Registrierungsnummer 152125 und der registrierten Adresse Julianaplein 36, Willemstad, Curaçao eingetragen und niedergelassen ist. Dama N.V. ist von Antillephone N.V. (Lizenznummer 8048/JAZ2020-013) lizenziert und reguliert. Friolion Limited ist eine Tochtergesellschaft von Dama N.V. und agiert als Agent im Namen von Dama N.V., registriert in Zypern mit der registrierten Adresse Pavlov Nirvana & Aipeias, 4, ALPHA TOWER, Floor 1, Flat 11, 3021, Limassol, Zypern, und der Registrierungsnummer ΗΕ 407624.

Bitte beachten Sie, dass alle Zahlungen mit Paysafe über Dama N.V. abgewickelt werden.

Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich über die bestehenden Gesetze und Bestimmungen der jeweiligen Gerichtsbarkeit für Online-Glücksspiele zu informieren.

Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zum Schutz Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte gratis an unseren Datenschutzbeauftragten unter [email protected].

Wenn Sie im EWR ansässig sind, können Sie sich auch unter [email protected] oder unter der unten angegebenen Postanschrift an unseren Vertreter im EWR wenden, wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben. Der EWR-Vertreter von Direx N.V. ist Lift Advisory Limited, 206 Wisely House, Old Bakery Street, Valletta, Malta.

2. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Onlinespielbank behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einseitig zu ändern, wenn dies erforderlich ist. Wir geben unser Bestes, Spieler über jegliche wichtigen Änderungen per E-Mail zu informieren. Wir empfehlen allen Spielern jedoch, dass sie diese Seite regelmäßig überprüfen und nach möglichen Änderungen Ausschau halten.

3. WER KANN SPIELEN

Das Casino akzeptiert Spieler aus den Ländern und geografischen Regionen, wo Online Glücksspiel gesetzlich erlaubt ist. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich über die bestehenden Gesetze zum Glücksspiel sowie die Regulierungen der relevanten Rechtsprechung zu informieren, bevor dieser Wetten auf der Webseite abschließt.

Das Casino akzeptiert ausschließlich erwachsene Spieler (das Mindestalter beträgt 18 Jahre) und Spieler, die das Alter erreicht haben, welches laut der Rechtsprechung der jeweiligen Spieler, diesen das Online Glücksspiel erlaubt. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich über die existierenden Gesetze und Regulierungen der relevanten Rechtsprechung bezüglich Altersbeschränkungen für Online Glücksspiel zu informieren.

I Es liegt vollständig und alleinig in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie durch die Teilnahme an den Spielen gegen keine geltenden Gesetze verstoßen. Das Einzahlen von Echtgeld und Spielen um Echtgeld unterliegt den Gesetzen Ihres Landes, und es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung sich an die Gesetze Ihres Landes zu halten.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, einen Altersnachweis des Spielers zu verlangen und den Zugang zur Webseite einzuschränken oder dessen Spielerkonto zu sperren, wenn der Spieler die Bedingungen nicht erfüllt.

Spieler aus Schweden sind von jeglichen Boni ausgeschlossen, inklusive der Teilnahme an jeglicher Art von Aktionsprogrammen, dem Erhalt von VIP-Belohnungen und dem Eintauschen von Sammelpunkten.

Nutzern aus folgenden Ländern und deren Hoheitsgebieten („Eingeschränkte Länder“) ist es weder gestattet einzuzahlen noch Spiel mit Echtgeldeinsatz zu spielen: Vereinigte Staaten von Amerika, Vereinigtes Königreich, Spanien, Frankreich und dessen Überseegebiete (Guadeloupe, Martinique, Französisch-Guayana, Réunion, Mayotte, St. Martin, Französisch-Polynesien, Lettland, Wallis und Futuna, Neukaledonien), Niederlande, Russland, Ukraine, Israel, Litauen, Niederländisch-Ostindien und Curacao, Moldova, Greece, Niederlande.

Das Casino kann im Falle eines Verstoßes gegen die Regeln zu eingeschränkten Ländern keine erfolgreiche Durchführung von Auszahlungen oder Rückerstattungen garantieren.

4. VERFÜGBARKEIT VON SPIELEN

Bitte beachten Sie, dass manche Spiele möglicherweise in bestimmten Jurisdiktionen nicht verfügbar sind, wenn dies aufgrund von Regeln der Spieleanbieter notwendig ist, und dass hierbei von Zeit zu Zeit Änderungen stattfinden können. Die Verwendung eines VPNs zur Umgehung der Sperre des Anbieters ist streng verboten und kann zur Beschlagnahme von Gewinnen führen.

NetEnt-Spiele sind nicht verfügbar für Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Bahamas, Botswana, Belgien, Bulgarien, Kolumbien, Kroatien, Tschechien, Dänemark, Estland, Ecuador, Äthiopien, Frankreich, Ghana, Guyana, Hongkong, Italien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Lettland, Litauen, Mexiko, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Philippinen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Sudan, Syrien, Taiwan, Trinidad und Tobago, Tunesien, Uganda, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Jemen, Simbabwe, British Columbia, Manitoba.

Zusätzlich zu obigem ist der Spielautomant Street Fighter für die folgenden Länder nicht verfügbar:
Anguilla, Antigua & Barbuda, Argentinien, Aruba, Barbados, Bahamas, Belize, Bermuda, Bolivien, Bonaire, Brasilien, Britische Jungferninseln, Kanada, Kaimaninseln, China, Chile, Clipperton Island, Kolumbien, Costa Rica, Kuba, Curacao, Dominica, Dominikanische Republik, El Salvador, Grönland, Grenada, Guadeloupe, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Japan, Martinique, Mexiko, Montserrat, Navassa-Insel, Paraguay, Peru, Puerto Rico, Saba, St. Barthelemy, St. Eustatius, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Maarten, St. Martin, St. Pierre und Miquelon, St. Vincent und die Grenadinen, Südkorea, Surinam, Turks- und Caicosinseln, Vereinigte Staaten von Amerika, Uruguay, US-Jungferninseln, Venezuela.

Der Spielautomat Fashion TV ist in den folgenden Ländern nicht verfügbar:

Kuba, Jordanien, Türkei, Saudi-Arabien.

Der Spielautomat Planet of the Apes ist in den folgenden Ländern nicht verfügbar:

Aserbaidschan, China, Indien, Malaysia, Katar, Russland, Thailand, Türkei, Ukraine.

Der Spielautomat Vikings ist in den zusätzlichen Gerichtsbarkeiten nicht verfügbar:

Aserbaidschan, Kambodscha, Kanada, China, Frankreich, Indien, Indonesien, Laos, Malaysia, Myanmar, Papua-Neuguinea, Katar, Russland, Südkorea, Thailand, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika.

Der Spielautomat Narcos ist in den folgenden Gebieten nicht verfügbar:

Indonesien, Südkorea.

Außerdem sind die Universal Monsters (Dracula, Creature from the Black Lagoon, Phantoms Curse und The Invisible Man) nur in den folgenden Gebieten verfügbar:
Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Georgien, Island, Liechtenstein, Moldawien, Monaco, Montenegro, Norwegen, Russland, San Marino, Serbien, Ukraine, Nordmakedonien, Türkei, Österreich, Zypern, Finnland, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Slowakei und Slowenien.

Spieler aus den folgenden Ländern können keine Jackpots in Jackpot-Spielen (wie beispielweise, aber nicht ausschließlich, Mega Fortune) von NetEnt gewinnen: Australien, Aserbaidschan, China, Dänemark, Indien, Israel, Italien, Japan, Malaysia, Katar, Russland, Spanien, Thailand, Tunesien, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Ukraine. Das Casino wird angemessene Maßnahmen treffen, um Spielern aus diesen Ländern den Zugang zu diesen Spielen zu verhindern, wenn Spieler aus den aufgezählten Ländern jedoch trotzdem den Jackpot gewinnen, wird der Jackpot-Gewinn annulliert.

Spielern aus Kanada ist das Spielen von Spielen von Nyx nicht erlaubt..

5. AKZEPTIERTE WÄHRUNGEN

Die Webseite erlaubt das Spielen mit den folgenden Währungen: USD, CAD, AUD, NZD, BRL, EUR, NOK, PLN, ZAR, JPY, VND, IDR, MYR, THB, PHP, KRW, BTC, BCH, ETH, LTC, DOG, USDT, XRP.

6. GEBÜHREN UND STEUERN

Sie sind vollständig dafür verantwortlich alle Gebühren und Steuern auf Ihre Gewinne zu zahlen, so wie dies von den Gesetzen der Jurisdiktion Ihres Wohnsitzes festgelegt ist.

7. SPIELREGELN

Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie die Spielregeln der Spiele, die auf der Webseite angeboten werden, kennen und verstehen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich mit den theoretischen Auszahlungsprozentsätzen eines jeden Spiels vertraut zu machen.

8. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie sich dessen bewusst sind, dass Glücksspiel dazu führen können, dass Sie Geld verlieren. Das Casino ist nicht haftbar für eventuelle finanzielle Schäden, die aus der Nutzung der Webseite entstehen.

Das Casino ist nicht haftbar für Hardware- oder Softwarefehler, instabile oder unterbrochene Internetverbindungen oder jegliche andere technische Fehler, die möglichweise den Zugang zur Webseite einschränken oder Spieler davon abhalten, durchgängig spielen zu können.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Einsatz oder eine Zahlung von uns fälschlicherweise durchgeführt wird, behält sich das Unternehmen das Recht vor, alle angenommenen Einsätze, die von solch einem Fehler betroffen sind, zu stornieren oder den Fehler auszugleichen, indem alle Einsätze unter Berücksichtigung der korrekten Bedingungen, die eigentlich zum Zeitpunkt des Einsatzes ohne Bestehen des Fehlers verfügbar hätten sein sollen, abgerechnet werden.

Wenn wir fälschlicherweise Ihrem Spielerkonto Gewinne gutschreiben, die Ihnen nicht zustehen, sei dies aufgrund eines technischen Problems, Fehler in den Zahlungstabellen, menschliche Fehler oder anderer Art, bleibt der Betrag unser Besitz und wird Ihrem Spielerkonto wieder abgezogen. Wenn Sie, bevor wir den Fehler bemerken konnten, Beträge ausgezahlt haben, die nicht Ihnen gehören, wird der fälschlicherweise ausgezahlte Betrag (unbeschadet irgendwelcher anderen Ansprüche) eine Schuld Ihrerseits gegenüber uns darstellen. Im Falle einer inkorrekten Gutschrift müssen Sie uns unverzüglich per E-Mail informieren.

Das Casino, dessen Leiter, Angestellte, Partner, Dienstleistende:

  • gewährleisten nicht, dass die Software oder Webseite für deren Einsatzzweck geeignet ist/sind;
  • gewährleisten nicht, dass die Software oder Webseite frei von Fehlern ist;
  • gewährleisten nicht, dass die Webseite und/oder Spiele ohne Unterbrechung zugänglich sind;
  • sind nicht verantwortlich oder haftbar für direkte, indirekte, besondere, aus der Nutzung resultierende, zufällige oder in anderer Weise entstehende Verluste, Kosten, Aufwendungen oder Schäden, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Webseite oder Teilnahme an den Spielen stehen.

Hiermit erklären Sie sich damit einverstanden, das Casino sowie dessen Leiter, Angestellte, Partner und Dienstleister freizusprechen von jeglichen Kosten, Aufwendungen, Verlusten, Schäden, Forderungen und Verbindlichkeiten, unabhängig davon wie diese entstehen, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Webseite oder Teilnahme an den Spielen entstehen.

Sie erkennen an, dass das Casino die abschließenden Entscheidungen trifft, ob Sie gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Casinos in einer Weise verstoßen haben, die zu einer Aussetzung oder permanentem Ausschluss Ihrer Teilnahme auf der Webseite führt.

9. SPIELERKONTONUTZUNG

Jeder Spieler darf nur ein (1) persönliches Konto anlegen.

Die Einrichtung mehrerer Spielerkonten durch einen einzelnen Spieler kann nach alleinigem Ermessen der Onlinespielbank zur Auflösung aller dieser Konten und zur Stornierung aller Auszahlungen an den Spieler führen. Dem Spieler ist es nicht gestattet Dritten, einschließlich aber nicht ausschließlich Minderjährigen, Zugang zu seinem Spielerkonto zu ermöglichen oder die Nutzung der Webseite zu erlauben.

Jegliche Gewinne oder Boni, die der Spieler während eines Zeitraums, in dem Doppelkonten aktiv waren, generiert oder angesammelt hat, können von uns zurückgefordert werden, und Spieler sind verpflichtet uns auf Verlangen solche Gelder zurückzuzahlen, wenn diese bereits vom Doppelkonto ausgezahlt wurden.

Die Webseite kann nur für persönliche Zwecke genutzt werden und darf nicht zum Erhalt kommerzieller Gewinne genutzt werden.

Sie müssen Ihr Konto pflegen und Ihre Daten stets auf aktuellem Stand halten.

Wir behalten uns das Recht vor, die von Ihnen in Ihrem Spielerkonto bereitgestellte Telefonnummer anzurufen, was nach unserem eigenen Ermessen ein notwendiger Teil des KYC-Verfahrens sein kann.  Auszahlungen können ausgesetzt werden, bis das Konto vollständig verifiziert ist. Wir werden uns in angemessener Weise bemühen, Sie bezüglich der Abhebung der Gelder zu kontaktieren, aber wenn wir Sie innerhalb von zwei (2) Wochen ab dem Datum des Auszahlungsantrags nicht erreichen können (per E-Mail oder Telefon), wird das Konto gesperrt, da Sie das KYC-Verfahren nicht bestanden haben.

10. ANTI-BETRUGS-REGELN

Das Unternehmen führt strikte Anti-Betrugs-Regeln und nutzt Anti-Betrugs-Tools und Techniken. Wenn ein Spieler betrügerischer Handlungen verdächtigt wird, einschließlich aber nicht ausschließlich:

  • Teilnahme an jeglicher Art geheimer Absprachen mit anderen Spielern
  • Entwicklung von Strategien, die auf Erzielung unfairer Gewinne abzielen
  • Betrügerische Handlungen gegenüber anderen Online Casinos oder Zahlungsanbietern
  • Rückbuchungstransaktionen mit einer Kreditkarte oder Verweigerung getätigter Zahlungen
  • Anlegen von zwei oder mehr Spielerkonten
  • Andere Arten von Betrug
  • Bereitstellung gefälschter Dokumente
  • Roulette Spiel mit geringem Risiko, bei dem der Spieler mit gleichen Einsätzen auf Schwarz/Rot oder Gerade/Ungerade 25 oder mehr der 37 Zahlen auf dem Tisch abdeckt. (Wenn Sie auf Schwarz/Rot setzen, werden nur 36 von 37 möglichen Zahlen abgedeckt).

oder im Land seines Wohnsitzes in Konkurs geht, behält sich das Unternehmen das Recht vor, ein solches Spielerkonto zu kündigen und alle Auszahlungen an den Spieler auszusetzen und/oder zu stornieren. Diese Entscheidung liegt im alleinigen Ermessen des Unternehmens und der Spieler wird nicht benachrichtigt oder über die Gründe für solche Maßnahmen informiert. Das Unternehmen behält sich auch das Recht vor und kann verpflichtet sein, die zuständigen Aufsichtsbehörden über die betrügerischen Handlungen des Spielers zu informieren.

Im Falle einer Rückbuchung auf dem Konto, behält sich das Casino das Recht vor:

- dem Spieler einen Betrag in Höhe des verfügbaren Guthabens des Spielers in Rechnung stellen, um den Schaden und die Kosten zu kompensieren, die aufgrund der Rückbuchung entstanden sind;
- weitere Schäden und finanzielle Verluste vom Spieler einzufordern, indem wir über eine der bei der Registrierung angegebenen Methoden (d.h. Telefon, E-Mail, etc.) Kontakt aufnehmen;
- das persönliche Konto des Spielers zu schließen und/oder alle Gewinne zu verwerfen, die als Folge einer solchen Handlung oder eines solchen Versuchs erzielt wurden.

Das Casino kennt keine Toleranz bei Vorteilsspiel. Jeder Spieler, der die Willkommensbonus-Angebote oder andere Angebote des Casinos versucht auszunutzen, erklärt sich einverstanden, dass das Unternehmen sich das Recht vorbehält, Boni und aus solchen Boni entstandene Gewinne für ungültig zu erklären, wenn folgende Gründe vorliegen:

  • Nutzung gestohlener Karten;
  • Rückbuchungen;
  • Anlegen von mehr als einem Spielerkonto, um die Casino-Angebote auszunutzen;
  • Bereitstellen inkorrekter Registrierungsdaten;
  • Jegliche andere Handlungen, die dem Casino schaden können;

Das Casino behält sich das Recht vor, im eigenen Ermessen und ohne Verpflichtung Ihnen den Grund hierfür mitzuteilen oder Sie hierüber im Voraus zu informieren, Ihr Spielerkonto zu schließen und Ihnen den Betrag Ihres Guthabens unter Berücksichtigung eventueller Auszahlungsgebühren zurückzuerstatten.
In order to verify player`s account casino management require documents (ID, payment systems, utility bills еtc) in Latin or Cyrillic alphabet. In case player doesn’t have an opportunity to provide documents in above-mentioned alphabets casino reserves the right to demand video verification where player shows his/her documents.

Um ein Spielerkonto zu verifizieren, benötigt das Casino-Management Dokumente (Ausweis, Zahlungssysteme, Rechnungen für Versorgungsleistungen etc.) in lateinischer oder kyrillischer Schrift. Für den Fall, dass es Spielern nicht möglich sein sollte, Dokumente in den zuvor genannten Schriften bereitzustellen, behält sich das Casino das Recht vor, Videoverifizierung anzufragen, wobei der Spieler seine/ihre Dokumente zeigt.

Das Casino behält sich das Recht vor, Zahlungen zurückzuhalten, wenn der Verdacht besteht oder Beweise vorliegen, dass das Casino-System manipuliert wurde. Strafanzeigen werden gegen jegliche Nutzer oder andere Personen gestellt, die das Casino-System manipulieren oder dies versuchen. Das Casino behält sich das Recht vor, jegliche Spiele oder Veranstaltungen, die auf der Webseite angeboten werden, zu beenden und/oder zu ändern. 

Sollten Ihnen Fehler oder Unvollständigkeiten in der Software auffallen, erklären Sie sich damit einverstanden, dies nicht auszunutzen. Außerdem erklären Sie sich einverstanden, dem Casino jegliche Fehler oder Unvollständigkeiten unverzüglich mitzuteilen. Wenn Sie solchen Verpflichtungen nicht nachkommen, hat das Casino das Recht auf eine vollständige Kompensation aller Kosten, die in Zusammenhang mit diesem Fehler oder dieser Unvollständigkeit aufgetreten sind, einschließlich aller Kosten, die mit diesem Fehler/Unvollständigkeit und der unterbliebenen Benachrichtigung zusammenhängen.

Jede Einzahlung muss dreimal umgesetzt werden (der Spieler muss den dreifachen Betrag seiner Einzahlung setzen), bevor eine Auszahlung möglich ist. Falls mehrere Einzahlungen ohne Spielaktivität getätigt wurden, muss der Spieler den Gesamtbetrag dieser Einzahlungen vor der Auszahlung umsetzen. Andernfalls hat das Casino das Recht, eine Gebühr für die Abwicklung der Einzahlung und Auszahlung zu erheben, die allein in der Entscheidung des Casinos liegt.

Das Casino ist kein Finanzinstitut und darf daher auch nicht als solches angesehen oder behandelt werden. Ihr Spielerkonto generiert keine Zinsen und Dienstleistungen zur Umrechnung oder Geldwechsel (einschließlich Fiat-Krypto-Wechsel) werden zu keinem Zeitpunkt angeboten.

11. EINZAHLUNGEN

Die Webseite bietet eine Reihe von Zahlungsmöglichkeiten an. Diese umfassen VISA- und MasterCard-Kredit- und Debitkarten sowie eine Auswahl an alternativen Zahlungsmethoden. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst unter [email protected], um sich nach den Zahlungsmethoden zu erkundigen, die unter Berücksichtigung Ihres Wohnsitzes am vorteilhaftesten sind.

Das Unternehmen akzeptiert keine Zahlungen Dritter. Sie dürfen Einzahlungen nur von Bankkonten, Bankkarten, E-Wallets und anderen Zahlungsmethoden tätigen, die auf Ihren eigenen Namen registriert sind. Wenn wir bei unseren Sicherheitsüberprüfungen feststellen, dass Sie gegen diese Bedingung verstoßen haben, werden Ihre Gewinne konfisziert und die Einzahlung an den Besitzer des Zahlungskonto erstattet. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für verlorene Gelder, die über Konten Dritter eingezahlt wurden.

Bitte beachten Sie, dass der Mindestbetrag für eine Einzahlung €10 oder einen gleichwertigen Betrag beträgt.

Der maximale Einzahlungsbetrag hängt von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode ab und wird bei der Auswahl der Zahlungsmethode angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Natur von Kryptowährungen keine Einzahlungslimits auf die Einzahlungen über das Zahlungssystem CoinsPaid angewendet werden können. Wenn Sie Ihr Glücksspiel im Casino einschränken möchten, nutzen Sie bitte jede andere verfügbare Option.

12. AUSZAHLUNGSREGELN

Der Mindestbetrag für Auszahlungen beträgt €20 oder einen gleichwertigen Betrag. Der maximale Betrag für eine Auszahlung ist abhängig von der genutzten Zahlungsmethode. Wenn der angefragte Auszahlungsbetrag das Limit eines bestimmten Zahlungssystems übersteigt, wird der Betrag in Raten ausgezahlt.

Die Onlinespielbank behält sich das Recht vor, Ihre Identität vor der Bearbeitung von Auszahlungen zu überprüfen und jegliche Erstattungen oder Auszahlungen für die Dauer der Überprüfung Ihrer Identität zurückzuhalten. Falls Sie falsche oder unvollständige persönliche Daten angeben, kann die Auszahlung verweigert und das Spielerkonto gekündigt werden, worüber Sie per E-Mail informiert werden. Es kann erforderlich sein, dass die Onlinespielbank die zuständigen Aufsichtsbehörden über die vom Spieler durchgeführten Aktionen informiert.

Die Webseite unterstützt Auszahlungen per Original Credit Transfer (OCT) von Visa und per Payment Transfer von Mastercard. Zusätzliche Voraussetzungen sind, dass die jeweilige Kreditkarte keine Firmenkreditkarte ist und in einem unterstützten Land ausgestellt wurde.

Bezüglich Visa werden die folgenden Länder nicht unterstützt: USA, Australien, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Singapur.

Bezüglich Mastercard werden die folgenden Länder nicht unterstützt: Andorra, Österreich, Belgien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Estland, Frankreich, Deutschland, Gibraltar, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Lettland, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweiz, Türkei und das Vereinigte Königreich.

Bitte beachten Sie, dass selbst für die unterstützten Länder keine erfolgreiche Kreditkartenzahlungsprozesse für jeden Fall vom Casino garantiert werden können, da Banken, die die Kreditkarten ausgeben, solche Transkationen nach eigenem Ermessen blocken oder ablehnen können.

Die intern verwendete Währung der Webseite ist Euro. Daher kann, wenn Sie Transaktionen in anderen Währungen durchführen, der tatsächliche Betrag, der von Ihrer Kreditkarte abgezogen wird, unwesentlich höher ausfallen, als der Betrag, der zum Zeitpunkt der Transaktion angezeigt wird, da Währungsumrechnungen auf Seiten der Bank und/oder des Zahlungssystems des Casinos stattfinden.

Alle Auszahlungen per Banküberweisung werden in der Regel innerhalb von drei (3) Bankarbeitstagen bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass Sie keine Banküberweisung für USD-Auszahlungen anfordern können.

KYC und Zahlungsabteilung Arbeitsplan Montag - Freitag.

Sie erkennen an, dass Auszahlungen per Banküberweisung in Ausnahmefällen mit zusätzlichen Gebühren von zwischengeschalteten Banken einhergehen können. Diese Gebühren liegen außerhalb des Einflusses der Onlinespielbank und sind unserer Erfahrung nach auf den Gegenwert von 16€ begrenzt.

Der maximale Auszahlungsbetrag, der für einen Spieler bearbeitet wird, beträgt €/$5,000 (oder den Gegenwert in einer anderen Währung) pro Woche und €/$ 15,000 (oder den Gegenwert in einer anderen Währung) pro Monat, es sei denn, es wird in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einer bestimmten Promotion anders angegeben. Ausnahmen können nach eigenem Ermessen des Casinos für Spieler mit einem höheren VIP-Level zugelassen werden.

Wenn Sie mehr als €15,000 gewinnen, behält sich das Casino das Recht vor, die Auszahlung in monatliche Raten von maximal €15,000 vorzunehmen, bis der vollständige Betrag ausgezahlt wurde.

Alle progressiven Jackpot-Gewinne werden in vollständiger Höhe ausgezahlt.
Bitte beachten Sie, dass das Casino keine Finanzinstitution ist. Ihr Spielerkonto generiert keine Zinsen und Dienstleistungen zur Umrechnung oder Geldwechsel werden zu keinem Zeitpunkt angeboten.

13. RÜCKERSTATTUNGSRICHTLINIEN

Eine Rückerstattungsanfrage wird nur berücksichtigt, wenn diese innerhalb der ersten vierundzwanzig (24) Stunden nach der betreffenden Transaktion stattfindet, oder innerhalb von dreißig (30) Kalendertagen, wenn ein Spieler einer dritten Person unterstellt, sein/ihr Spielerkonto genutzt zu haben.
Wenn Sie Ihr Konto per Kreditkarte aufladen, behalten wir uns das Recht vor, alle Auszahlungsanfragen bis zur kompletten Höhe, die eingezahlt wurde, als Rückerstattungen mit Ihren Käufen gegenzurechnen. Wenn Ihre Auszahlungen die komplette Höhe der Einzahlungen überschreiten, werden die darüber hinausgehende Beträge über eine andere zur Verfügung stehende Methode ausgezahlt.
Bevor eine Rückerstattung durchgeführt wird, werden alle Boni und Gewinne in Ihrem Guthaben abgezogen, bevor der zu erstattende Betrag berechnet wird. Für den Fall, dass Kreditkartenkäufe von einem unserer Zahlungsanbieter oder dem Casino aus Sicherheitsgründen oder aus rechtlichen Gründen als nicht annehmbares Risiko eingestuft werden, werden wir eine Rückerstattung aller solcher Transaktionen zurück auf die Kreditkarte veranlassen und alle relevanten Behörden und involvierte Parteien informieren.

Rückerstattungsanträge können vom Casino abgelehnt werden, wenn der Spieler falsche oder absichtlich geänderte persönliche Daten angibt, um das System zu umgehen.

Alle Kosten, die beim Rückerstattungsverfahren entstehen können, gehen zu Lasten des Spielers.

14. INAKTIVE KONTEN

Ein inaktives (ruhendes) Konto ist ein Spielerkonto, bei dem der Spieler sich in zwölf (12) aufeinanderfolgenden Monaten nicht eingeloggt oder ausgeloggt hat. Wenn Ihr Spielerkonto als inaktiv eingestuft wird, behält sich das Casino das Recht vor, eine monatliche Verwaltungsgebühr von 10 € oder einen gleichwertigen Betrag in einer anderen Währung zu berechnen (oder das aktuelle Guthaben Ihres Kontos, wenn es weniger beträgt), solange sich Guthaben auf Ihrem Konto befindet.

Sie autorisieren das Casino diese Gebühr zu Monatsbeginn, nach dem Tag von dem Ihr Konto als inaktiv eingestuft wird, abzuziehen sowie zu Beginn eines jeden folgenden Monats, in dem Ihr Konto inaktiv ist. Das Casino berechnet keine weitere Gebühr, sobald Ihr Guthaben Null beträgt oder Ihr Konto wieder aktiviert wird.

15. VERJÄHRUNGSFRIST

Sie erklären sich damit einverstanden, dass jeder Anspruch und/oder Klagegrund, der sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einer von der Onlinespielbank erbrachten Dienstleistung ergibt oder damit zusammenhängt, innerhalb eines (1) Jahres nach Entstehung des Anspruchs oder Klagegrunds eingereicht werden muss.

16. BESCHWERDEN

Es steht Ihnen frei, unseren Kundendienst, gemäß den Instruktionen, die Sie auf unserer Webseite finden, zu kontaktieren, um uns Ihre Beschwerden hinsichtlich unserer Dienstleistungen mitzuteilen.

Beschwerden werden vom Kundendienst bearbeitet und innerhalb der Organisation des Casinos weitergereicht, wenn die Kundendienstmitarbeiter den Fall nicht sofort lösen konnten. Sie werden über den Stand Ihrer Beschwerde in angemessener Weise informiert.

Das Casino ist ausschließlich berechtigt, eine vom Kontoinhaber gestartete Beschwerde anzuerkennen. Es ist verboten und Sie können daher Ihre Beschwerde nicht abtreten, übertragen, weitergeben oder an Dritte verkaufen.

Für den Fall eines jeden Konfliktes erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Server-Protokolle und Aufzeichnungen als letzte Entscheidungsinstanz im Feststellen des Ergebnisses jeder Beschwerde gelten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass für den unwahrscheinlichen Fall, dass das Ergebnis, das Sie auf dem Bildschirm sehen mit dem auf dem Spiele-Server nicht übereinstimmt, das Ergebnis, das auf dem Spiele-Server festgehalten ist, zählt. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Datensätze die letzte Entscheidungsinstanz bezüglich dem Feststellen der Bedingungen und Umstände Ihrer Teilnahme an der relevanten Online-Glücksspiel-Aktivität und dem Resultat Ihrer Teilnahme darstellen.

Wenn wir Sie bezüglich eines solchen Konfliktes kontaktieren möchten, werden wir dies über jegliche Kontaktdaten tun, die Sie in Ihrem Spielerkonto bereitgestellt haben.

17. NICHTÜBERTRAGBARKEIT

Sie können Ansprüche, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Nutzung der Website oder der Teilnahme an den Spielen gegen die Online Spielbank ergeben, ohne Zustimmung der Online Spielbank nicht abtreten, verpfänden oder unter irgendeinem Titel übertragen.

Dieses Verbot ist als Nichtübertragbarkeitsklausel gemäß § 399 zum Ausschluss der Abtretung bei Inhaltsänderung oder Vereinbarung des Bürgerlichen Gesetzbuches konzipiert und umfasst die Übertragung von Wertgegenständen jeglicher Art, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Eigentum an Konten, Gewinnen, Einlagen, Wetten, Rechten und/oder Ansprüchen im Zusammenhang mit diesen Gegenständen, sei es rechtlich, wirtschaftlich oder anderweitig.

Das Verbot der genannten Übertragungen umfasst auch, aber nicht ausschließlich, die Belastung, Verpfändung, Abtretung, Nutznießung, den Handel, die Vermittlung, die Verpfändung und/oder die Schenkung in Zusammenarbeit mit einem Treuhänder oder einem anderen Dritten, einem Unternehmen, einer natürlichen oder juristischen Person, einer Körperschaft in irgendeiner Form.

18. SCHIEDSGERICHTSBARKEIT

Alle Streitigkeiten, die zwischen Ihnen und der Onlinespielbank einschließlich ihrer Rechtsnachfolger aus allgemeinem oder besonderem Recht aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder aufgrund weiterer Vereinbarungen und anderer Handlungen im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen, werden ausschließlich durch ein Schiedsverfahren in Zypern und in Übereinstimmung mit den zypriotischen Zivilprozessregeln beigelegt.

null
DMCA.com Protection Status